EKZ Racingteam | SM-Titel Mannschaftsverfolgung Bahn
10900
single,single-post,postid-10900,single-format-standard,mkd-core-1.0.3,ajax_fade,page_not_loaded,,mkd-theme-ver-1.4.1,smooth_scroll,wpb-js-composer js-comp-ver-4.7.4,vc_responsive
Abendrennen und SM Team Pursuit, 20160922, Velodrome Suisse, Grenchen. Copyright: Ulf Schiller / schillerphoto.com

23 Sep SM-Titel Mannschaftsverfolgung Bahn

SM Mannschaftsverfolgung Grenchen: 22.09.2016

 

Grossartige Leistung bei der gestrigen SM in der Mannschaftsverfolgung im Velodrome in Grenchen durch das EKZ Racing Team.

In der Besetzung: Brühlmann / Rüegg / Schir / Selenati legte das harmonisch fahrende EKZ Racing Team bereits in der Qualifikationsrunde die Bestzeit auf die Bahn.

Im Finale um den SM-Titel gegen das Team Bern fuhren sie nach vorgelegter Marschtabelle ihre Runden, trotz einem sehr schnellen Start des Gegners. Nachdem dieser Exploit vom Team Bern verpuffte, wurden sie vom EKZ Racing Team in der 25. Runde eingeholt und sicherten sich so den SM-Titel.

Dieser Titel war gleichzeitig der 11. Saisonsieg und insgesamt der 72. Sieg in den 6 Jahren als EKZ Racing Team. Ein wirklich schöner Abschluss. Das Team feierte so in allen 3 Disziplinen (Strasse, Bahn und Quer) Siege, was auch unserer Teamphilosophie entspricht.

(Foto: Ulf Schiller)

 

1.  Rang EKZ Racing Team 4:11.778

2. Team Bern 4:14.956

3. Team Romandie 4:15.745

4. Team Trainingsstützpunkt Zürich 4:15.241

5. Team Romandie 2  4:27.659

6. Ticino Cycling 4:28.172